Traumberuf Arzt

Traumberuf Arzt: So erhöhen Sie die Chancen auf den begehrten Platz im Medizinstudium

NEU ca. 300 Seiten 34,95 €, 36,00 € (A), 36,90 SFR (UVP) Verlags-Nr.: E10218 ISBN: 978-3-8490-2085-9
NEU
ca. 300 Seiten
34,95 €, 36,00 € (A), 36,90 SFR (UVP)
Verlags-Nr.: E10218
ISBN: 978-3-8490-2085-9

Später einmal Arzt sein – das ist der Traum vieler Abiturienten. Diesem Wunsch steht aber oft ein Abiturschnitt jenseits der 1,5 entgegen, der eine Immatrikulation in dem bundesweit zulassungsbeschränkten Studienfach Medizin beinahe unmöglich macht.

Mit dem „Test für Medizinische Studiengänge (TMS)“, umgangssprachlich auch „Medizinertest“ genannt, wurde ein freiwilliger Studierfähigkeitstest entwickelt, an dem sich mittlerweile mehr als die Hälfte der medizinischen Fakultäten in Deutschland beteiligen. Die Ergebnisse des TMS können die Abiturnote ausschließlich positiv beeinflussen, eine Verschlechterung ist nicht möglich. Ein wichtiger Schritt also auf dem Weg zum gewünschten Studienplatz. Da der TMS nur einmal abgelegt werden kann, ist eine sorgfältige Vorbereitung das Nonplusultra. Der Stark Verlag steht Kandidaten als Marktführer in Sachen Prüfungsvorbereitung dabei unterstützend zur Seite.

Nach der Lektüre des neuen Trainingsbandes zum Medizinertest wissen die Testteilnehmer schon im Vorfeld, was auf sie zukommt, und können der Prüfungssituation so gelassen entgegentreten. Ein einziges Buch in bewährter Stark-Qualität umfasst die Vorbereitung auf alle neun Untertests des TMS. Zu jedem Untertest führen die erfahrenen Autoren, die z. T. selbst Mediziner sind und seit Jahren Kandidaten erfolgreich auf den Test vorbereiten, anschauliche Beispiele und zahlreiche Übungsaufgaben mit ausführlichen Lösungen an. Auch organisatorische Fragen zum Testablauf, typische Fehler und bewährte Bearbeitungsstrategien werden thematisiert.

Eine optimale Trainingshilfe für alle, die auch ohne Abiturbestnote jede Chance auf eine berufliche Zukunft in der Medizinbranche nutzen möchten.

Der (angehende) Mediziner und Psychologe Felix Segger, Geschäftsführer der privaten Bildungseinrichtung MedBreaker GmbH, unterrichtet angehende Studenten seit Jahren in Vorbereitungskursen für das Medizinstudium im deutschsprachigen Raum. Zusammen mit dem selbstständigen Dozenten im Bereich Naturwissenschaften Werner Zurowetz gewährleistet er eine individuelle Vorbereitung auf den TMS und die jeweiligen Pendants in Österreich und der Schweiz.

One thought on “Traumberuf Arzt

  1. Danke für die Infos. Ich möchte zwar selbst kein Arzt werden, aber ich denke damit kann einigen geholfen werden, die sonst an keinen Studienplatz kommen. Dabei ist es doch eigentlich komisch. Ärzte werden ständig gebraucht, aber die Ausbildung ist so begrenzt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.